DCS: F-14 Tomcat von Heatblur Simulations, © 1991-2019, The Fighter Collection & Eagle Dynamics, Inc.Die Grumman F-14 „Tomcat“ ist ein überschallschnelles, zweisitziges, mit Schwenkflügeln ausgestattetes Kampfflugzeug, das in der US Navy 32 Jahre eingesetzt wurde und noch heute bei der IRIAF im Iran fliegt. Die F-14 war von 1970 bis Mitte der 2000er-Jahre das primäre Kampfflugzeug der US Navy. Im Laufe ihrer langen Lebensdauer wurde sie zur ersten Plattform mit Präzisions-Luft-Boden-Waffen und einziges Aufklärungsflugzeug der US Navy.

 

Die herausragendsten Eigenschaften des Flugzeuges sind seine Schwenkflügel, die Zwei-Mann-Besatzung und das leistungsstarke Radar- und Waffensteuerungssystem AN/AWG-9. Das AWG-9 erlaubt den Einsatz der leistungsstarken Luft-Luft-Rakete AIM-54 „Phoenix“, während der LANTIRN-Pod präzise Luft-Boden-Angriffe mit lasergelenkten Bomben ermöglicht. Die F-14 „Tomcat“ war während vielen entscheidenden historischen Momenten präsent, wie z. B. bei beiden Vorfälle am Golf von Sidra, bei der Operation Desert Storm im Irak, beim Jugoslawienkonflikt, bei der „Operation Enduring Freedom“ in Afghanistan und der „Operation Iraqi Freedom“. Sie wurde außerdem im Film „Top Gun“ verewigt und war in mehreren anderen Filmen, wie z. B. „Der letzte Countdown“ und „Einsame Entscheidung“, zu sehen.

Kurstyp: Basic-Line

Kursziel: Geregelter Flugbetrieb vom Systemstart bis zum Herunterfahren nach dem Flug

Themen / Inhalte:

  • Notwendige Einstellungen für die Steuerung und Assistenzsysteme
  • Technische Daten und wichtige Kennzahlen des Flugbetriebs
  • Cockpiteinweisung und Grundlagen der Bedienung
  • Start Up Prozedur und Start
  • Erfliegen der Flugeigenschaften, Platzrunde, Touch & Go
  • Landen und Abstellen (Shutdown-Prozedur)


Kursvoraussetzungen:
Benutzerregistrierung

Status: Dieser Kurs wird gerade erstellt, möchtest du dabei helfen? Dann melde dich bei uns.