XPlane11 X-Plane 11 ist die neueste Version dieser Flugzeugsimulationsreihe für zivile Fliegerei. Der Hersteller ist Laminar Research. Eine Besonderheit dieser Software ist die Lauffähigkeit unter Windows, Mac und Linux. Denn die meisten anderen Konkurrenten laufen nur unter Windows.

X-Plane bietet eine umfangreiche Welt mit über 3000 Flughäfen, viele abgebildete Städte in Europa und Nordamerika und ist über viele kostenfreie aber auch kostenpflichtige Add-Ons sehr umfangreich erweiterbar. X-Plane ist neben FSX und P3D einer der drei großen zivilen Flugsimulatoren für große und kleine Flugzeuge vom Buschflieger bis zum Langstrecken Airliner. Derzeit der mit den wohl am schnellsten wachsenden Userzahlen und das aus unserer Sicht auch zu Recht.

In der Alpha-Phase der OFS werden wir uns jedoch zunächst auf Kurse für DCS und IL-2 beschränken.

Sobald wir Funktion, Organisation und Abläufe der OFS geklärt haben, wollen wir durch die Unterstützung von erfahrenen X-Plane Piloten Material und Kurse auch dafür anbieten können.

 

Diesen Punkt haben wir nun erreicht. Daher suchen wir passende Mitstreiter um zusammen ein Schulungskonzept für X-Plane als Teil der OpenFlightSchool zu realisieren.

(siehe Stellanzeige)

  

Platzhalter

In diesem Kurs geht es darum Einsteigern in die Welt der Zivilen Fliegerei, auf Basis der mitgelieferten Flugzeuge, möglichst schnell erste Erfolge zu ermöglichen. Die einzelnen Themen sind einfach gehalten und vermitteln trotzdem das nötige Basis Wissen um einen Einstieg in die Simulation der Zivilen Luftfahrt sowohl offline als auch im Multiplayer zu finden.

  • Welche Hardware brauche ich und wer kann mir helfen mein System richtig zu konfigurieren?
  • Welche zusätzlichen Inhalte werden für X-Plane angeboten und welche Flugzeuge und Szenerien sind eigentlich empfehlenswert?
  • Wie funktioniert das offline ATC System
  • Tools und Karten zur Flugvorbereitung 

Kursvoraussetzungen: 

- Benutzerregistrierung

Platzhalter

Checklisten, Checklisten und noch mehr Checklisten... 

Platzhalter

Full Real von München nach Nizza