Main Glossar


Browse the glossary using this index

Special | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | ALL

B

Picture of kaltokri (de|en)

BARCAP

by kaltokri (de|en) - Sunday, 27 December 2020, 9:54 PM
 

Mission type Barrier Combat Air Patrol: Protect a lane from enemy penetration.

 

Picture of kaltokri (de|en)

Basic-T

by kaltokri (de|en) - Sunday, 27 December 2020, 9:54 PM
 

Basic flight instruments: Airspeed indicator, artificial horizon, altimeter and gyro. In most cockpits organized in form of a "T".

 

Picture of VBF-12_Gosling (en)

Bingo

by VBF-12_Gosling (en) - Friday, 25 September 2020, 6:30 PM
 

Bingo Fuel

The fuel required to fly directly back to base in a straight line.  

 

Picture of kaltokri (de|en)

Bullseye

by kaltokri (de|en) - Sunday, 27 December 2020, 9:54 PM
 

Das Bullseye ist ein vordefinierter Punkt, der als Referenz für Funkrufe zur Angabe einer Position verwendet wird. Wenn beispielsweise jemand sagt, dass er einen Radarkontakt bei "Bullseye 050 at 30 miles" hat, ist der Radarkontakt 30 Meilen vom Bullseye-Punkt bei einem Kurs von 050 (etwa Nordosten) entfernt.

Bully wird verwendet, wenn der Funkverkehr vom Feind abgehört werden kann. Da der Bullseye-Punkt vor dem Flug vereinbart und nicht über Funk angegeben wird, kann der Feind bei Verwendung der Bullseye-Terminologie nicht feststellen, auf welchen Punkt sie sich beziehen. Darüber hinaus trägt die Verwendung von Bullseye-Koordinaten zur Verbesserung des Situationsbewusstseins bei, da es sich um einen absoluten Bezugsrahmen handelt. Wenn AWACS einem anderen Flugzeug mitteilt, dass es bei "3 Uhr, 25 Meilen" feindliche Jäger hat, hat er keine Ahnung, wo sie sich befinden. Wenn man jedoch sagt, dass sich die Jäger bei "Bullseye 120 bei 100 Meilen" befinden, weiß man genau, wo sie sich befinden.

Quelle: Falconpedia