© 1991-2018, The Fighter Collection & Eagle Dynamics, Inc.Die Module der DCS-World War II-Epoche sind in vielen Dingen einzigartig in der Simulationsfliegerei. Zum einen haben sie alle ein voll klickbares Cockpit und erlauben somit die Bedienung per Mausklick statt unendlich vieler Tastenkombinationen. Zum anderen haben sie ein sehr komplexes, in Echtzeit berechnetes Flugmodell, welches vom originalen Vorbild in Form von Windkanaldaten, Konstruktionszeichnungen und auch realen Flugdaten übernommen wurde. Hier ist der größte Vorteil sicherlich der direkte Zugriff auf die realen Flugzeuge der "Fighter Collection" (Imperial War Museum Duxford). Wir haben hier deshalb hoch komplexe und sich sehr real anfühlende Flugzeuge zur Verfügung.